Schulfasching 2019

Nach anfänglichem Zögern hat sich der zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 neu gewählte Elternbeirat dazu entschlossen, eine Faschingsparty durchzuführen. Zum ersten Mal wurde dabei der Fasching ohne die Johann-Rieder-Realschule und nur für die 5. bis 7. Klasse gefeiert. 

Das tat dem Spaß und der Stimmung aber keinen Abbruch. Nach kurzer, aber intensiver Vorbereitung zusammen mit den Vertrauenslehrern Frau Mauler und Herrn Schwiebach und der SMV sowie den Tutorinnen wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Neben Spielen und Auftritten der Garde aus Kolbermoor bzw. der Kastenau gab es natürlich auch einen Kostümwettbewerb, der für viel Spaß sorgte. Ansonsten wurde Dank der DJ’s kräftig das Tanzbein geschwungen.

Auch die Mitglieder des Elternbeirats hatte viel Spaß. Kostümiert und voller Elan sorgten sie dafür, dass keiner hungern oder dursten musste. Manch Eine(r) wurde auch beim Tanzen gesehen.

Der Erlös der Party wurde zum Teil der SMV bzw. dem Elternbeirat für weitere Veranstaltungen zur Verfügung gestellt, 143 Euro wurden an den Förderverein der MRS gespendet.

Es war eine schöne Party, Wiederholung garantiert! Alaaf und Helau!